Avanti Europe begrüsst Gravity Global im Netzwerk

Avanti Europe begrüsst Gravity Global im Netzwerk

  • 19. February 2018

Avanti Europe ist sehr stolz, Gravity Global im Expertennetzwerk begrüssen zu dürfen. Avanti Europe bietet bereits kompetente Beratung für Medizin- und Kombinationsprodukte an und die Aufnahme von FlowNumerics in das Netzwerk untermauert diese Strategie. Dabei trägt die Aufnahme von Gravity Global in das Netzwerk zu dieser Strategie bei. Gravity Global bietet seine massgeschneiderte Lern- und Onboarding-Plattform mit einer so vielseitigen Implementierung an, dass buchstäblich jede IT-Anwendung um Gravity erweitert werden kann. Gravity ist eine interaktive und grafische Software, die auf jede bestehende und webbasierte Applikation und Geschäftsprozess angewendet werden kann. So können Schritt-für-Schritt-Anweisungen und Tooltips direkt in eine Anwendung integriert werden. Mit Gravity können Sie die Sandbox Ihren Kindern überlassen und Ihre Mitarbeiter direkt über Anwendungen und Prozesse informieren, während sie diese verwenden. Wissen wird direkt während dem Ausführen der Arbeiten an den Benutzer übertragen.

Ist Lernen in der Applikation das neue grosse Ding?

Lernen in der Applikation ist nichts Neues. Tatsächlich tun gerade Jugendlichen dies jedes Mal, wenn sie sich mit einem neuen Computerspiel vertraut machen. Zu Beginn und für ein schnelles Onboarding des Spielers bringen Call-outs, Hinweise und blinkende Icons den Anfänger schnell und zielgerichtet durch die ersten Schritte. Durch das Erreichen eines neuen Niveaus werden dem Spieler wieder neue Funktionen gezeigt, um ein noch besseres Spielerlebnis zu erhalten. Unter Berücksichtigung dieser Strategie wird die Spieltheorie auf Geschäftsanwendungen jeglicher Art angewendet. Überspringen Sie das Rollenspiel im Büro und lassen Gravity den Vortritt, wird der Anfänger einer Applikation schnell zum Experten geschult. Gravity-Clips können auch für Ihre Anwendung verwendet werden, die das Training in der Klasse, zusätzliche Handbücher und Support-Tickets vereinfachen oder sogar ganz obsolete machen und damit die Lernkosten für Unternehmen um 90% senken.

Die Verwandlung eines Anfängers in einen Experten

IntroUnd dann gibt es ein Update für Ihre Geschäftsanwendung und all Ihre Fachkenntnisse darüber, wo Sie klicken müssen und wie Sie Daten im Portal eingeben, sind auf einen Schlag dahin. Aber nicht mit Gravity! Mit Gravity können Sie das Training so oft wiederholen, wie Sie möchten, entweder nach einer längeren Urlaubspause oder nach einem Update der Anwendung. Call-outs in der Anwendung leiten den Benutzer durch verschiedene Änderungen, neue Funktionen und Informationen. Einzelne Call-Outs sollen den Benutzer durch eine bestimmte, neue Funktion in der Anwendung führen. Hinweise haben den Effekt, dass jede Anwendung damit versehen werden kann, ohne dass Gravity in der Anwendung ausgeführt werden muss. Da diese Hinweise wichtig für den Anwender sind müssen solche call-outs vom Benutzer bestätigt werden. Informative Call-outs werden verwendet, um Benutzer dazu zu bringen, sich über neue Funktionen direkt in der Anwendung zu informieren, anstatt den Benutzer mit E-Mails zu überfluten. Schritt-für-Schritt-Anweisungen werden verwendet, um einen Benutzer durch komplexe Abläufe zu leiten um eine bestimmte Aufgabe erfolgreich abzuschliessen. Mit diesen Call-outs von Gravity kann ein Anfänger in Echtzeit zu einem Experten werden. Zusätzlich kann der Administrator den Fortschritt des Trainings mit den integrierten und leistungsstarken Analysentools überwachen.

Gravity Global unterstützt Avanti Europe bei der Bereitstellung von Expertenwissen gepaart mit modernster Technologie in komplexen und sicherheitskritischen Domänen. Mit dieser Kooperation profitieren die Kunden von Avanti Europe beim Onboarding, der Schulung und Entwicklung von sicheren und effektiven Medizinprodukten und Kombinationsprodukten.